Zukunftsszenarien FrankfurtRheinMain 2030

Veranstaltungen

Metropolregion, quo vadis?

Alleinstellungsmerkmale sichtbar machen ist das eine, eine konkrete Zielvorstellung vor Augen haben das andere. Von der Wirtschaftsinitiative in Auftrag gegeben, setzt eine Studie hier den Anker im Jahr 2035. Wie soll unsere Region dann aussehen? Mit wem wird FrankfurtRheinMain im Wettbewerb stehen? Die Ergebnisse zeigen in drei unterschiedlichen Szenarien sehr anschaulich, welche Hausaufgaben die Metropolregion zu erledigen hätte. Die vielversprechendste Perspektive: „Smart FrankfurtRheinMain". Insgesamt eine hervorragende Diskussionsgrundlage!