HWWI/Berenberg-Städteranking

Strategien & Analysen

Wichtiger Gradmesser

Wie entwickelt sich Frankfurt – vor allem im Vergleich zu den anderen deutschen Metropolen? Alle zwei Jahre analysiert das HWWI/Berenberg-Städteranking aufs Neue die Standortbedingungen, die die ökonomische Wettbewerbsfähigkeit der 30 größten Städte Deutschlands prägen und bestimmen. Drei festgelegte Indizes – Trend-, Demografie- und Standortindex – fließen abschließend zu gleichen Teilen in das Gesamtranking ein und geben wertvolle Anhaltspunkte zur wirtschaftlichen Dynamik. Fakt ist: FrankfurtRheinMain spielt in der Champions League, muss um die Top-Position aber hart kämpfen.